Virginia Torrecilla unterschreibt beim Balears FC

Virginia Torrecilla kommt zum Balears FC, um ihr neues Kapitel zu beginnen. Die ehemalige Spielerin von Teams wie Villarreal CF, FC Barcelona und Atlético de Madrid wird sich dem blanquiazul-Team bis zum Saisonende anschließen.

Vor vier Tagen gab Virginia ihren Abschied vom Profifußball bekannt, nachdem sie an zwei Europameisterschaften und zwei FIFA-Weltmeisterschaften teilgenommen hatte und dabei den zweiten Platz in der U19-Europameisterschaft erreichte. Während ihrer Zeit beim FC Barcelona gewann sie 3 Ligen und 2 Copa de la Reina-Titel, zusätzlich zu einer Copa de la Reina und einer Supercopa mit Atlético de Madrid.

Virginia trifft diese Entscheidung, um näher bei ihrer Familie zu sein und in ihre Heimat zurückzukehren. Sie schließt sich dem ATBFem-Projekt an, um mit dem Team, das in der 2a RFEF spielt, verbunden zu bleiben und den Aufstieg in die zweite Liga des spanischen Fußballs zu unterstützen.

Virginia Torrecilla ist ein Beispiel für Stärke, Mut und Entschlossenheit. Nachdem sie einen Hirntumor überwunden hatte, kämpfte und gewann Virginia die Schlacht und kehrte 2022 nach zwei Jahren Genesung auf den Platz zurück. Nun wird Virginia in dem, was eine neue Etappe sein wird, weiterhin ein großartiges Vorbild für alle in ihrem neuen Zuhause sein: Balears FC.


P