Der Atlético Baleares gewinnt sein erstes Spiel in dieser Liga (1-0)

CD Atlético Baleares sicherte sich den ersten Sieg der Saison im Estadi Balear, nachdem sie Melilla mit knapper Not (1-0) in der zehnten Spieltag der Primera RFEF (Gruppe II) Liga besiegt hatten. Juanma Barreros Team ging als Sieger hervor, dank eines beeindruckenden Tores von Roberto Alarcón. Es war ein Spiel, das von viel Gleichstand, Tempo und Spannung geprägt war und in einem Sieg für das weiß-blaue Team endete.

In der 14. Minute zauberte Roberto Alarcón einen fantastischen Schuss, der im oberen Winkel des Tores landete. Alarcón erzielte sein erstes Tor der Saison und schaffte es, die Torsperre des ATB zu durchbrechen.

Am nächsten Sonntag spielt ATB um 12 Uhr mittags in der spanischen Hauptstadt gegen Real Madrid Castilla.

P